Spendenaufruf

Liebe Leute, Freunde, Bekannte und Fremde. Ich bitte Euch nochmals, um Unterstützung und Hilfe bei der Finanzierung des Medikamentes, für meinen Sohn, der mit einem Gliom des vierten Grades kämpft.

Das Medikament, dass wir noch haben reicht fur 3-4 Wochen Behandlung.
Abbruch der Behandlung, bedeutet das Todesurteil für Jakob.

Die Behandlung muss drei Monate fortgesetzt werden, und die monatlichen Kosten für das Medikament liegen bei ca. 2000 Euro. Um bis zum Ende der Behandlung zu führen, benötigt Jakob noch ca. 6000 Euro.

Alle Menschen des guten Herzens, ich bitte euch um Hilfe und Unterstützung meines Sohnes. Hochachtung und Respekt aus tiefsten Herzen, danke!

Vater Hubert Bartol.

ONE LOVE & UNITY!